Neue Engagierte im Generationennetz

Ohne bürgerschaftlich Engagierte ist das Generationennetz nicht denkbar – deshalb werden regelmäßig Qualifizierungen angeboten, um Interessierte auf die ehrenamtliche Tätigkeit im Generationennetz vorzubereiten.

Zum Ende der 13. Qualifizierungsstaffel, die im Juni 2021 stattgefunden hat, haben 4 neue Ehrenamtliche ihre Ernennungsurkunde erhalten. Überreicht wurden diese von Martina Rudowitz (Bürgermeisterin der Stadt Gelsenkirchen) und Julius Leberl (Senioren- & Behindertenbeauftragter der Stadt Gelsenkirchen).

Wir freuen uns sehr, Erika Jahn, Petra Koschei und Metin Maras als Nachbarschaftsstifter*innen sowie Anita Hansen als Spaziergangspatin im Team des Generationennetzes begrüßen zu dürfen.

Erika Jahn (Feldmark)
Petra Koschei, Nachbarschafsstifterin Ückendorf
Petra Koschei (Ückendorf)
Anita Hansen, Spaziergangspatin
Anita Hansen (Horst)
Metin Maras, Nachbarschaftsstifter Schalke
Metin Maras (Schalke)

Letzte Beiträge